Erstellt am 11. Mai 2016, 04:44

von Daniela Führer

Grüne fordern mehr „Park-Feeling“. Zeitnah wollen die Amstettner Grünen den oberen Hauptplatz lebenswerter gestalten. Ideen der Bevölkerung sind gefragt.

Die Grünen Amstetten - am Bild die Gemeinderäte Dominic Hörlezeder und Sarah Huber - fordern mehr Grünflächen und gemütliche Sitzmöglichkeiten am Hauptplatz, denn sie finden: »Beton ist monoton!«. Foto: Grüne  |  NOEN, Grüne Amstetten

„Vor einem Jahr haben wir bereits unsere Idee präsentiert, den oberen Teil des Hauptplatzes einladender zu gestalten – mit mehr Grünflächen, natürlicher Beschattung und bequemen Sitzmöglichkeiten. Die jetzige Betonwüste gibt unserer Meinung nach keinen Anreiz, hier zu verweilen“, erklärt Sarah Huber, Gemeinderätin der Grünen, deren aktuelle Forderung für mehr „Park-Feeling“ am Hauptplatz.

Gespräche mit SPÖ sollen geführt werden

Huber weiter: „Immer wieder kommt aber als Gegenargument, man solle vorher das Gesamtverkehrssystem evaluieren und die Fußgängerzone im gleichen Arbeitsschritt mitgestalten. Wir sehen das anders: Die Gestaltung des Hauptplatzes muss schon allein aus zeitlichen Gründen entkoppelt werden. Die warme Jahreszeit steht vor der Tür und jetzt haben wir Menschen das Bedürfnis und ein Anrecht auf ein gepflegtes Stadtzentrum. Kleinigkeiten, die keine allzu hohen Kosten verursachen, sollten daher eher zeitnah umgesetzt werden.“

Dadurch belebe man auch den Stadtkern, wiederum ein Impuls für die Wirtschaft der Innenstadt, sind die Grünen überzeugt.

In Kürze sollen zu diesem Thema Gespräche mit der SPÖ geführt werden. Doch auch die Bevölkerung wollen die Grünen mit ins Boot holen: „Wir möchten die Amstettner und Amstettnerinnen aufrufen: Sagen Sie uns, was Sie stört und verbessert gehört. Bringen Sie Skizzen oder Zeichnungen vorbei. Mailen Sie uns Ihre Vorschläge. Wir sind für jede Form ihres Inputs offen. Gerne werden wir die aussichtsreichsten Ideen anschließend veröffentlichen und selbstverständlich auch gemeinsam mit den anderen Fraktionen diskutieren und umsetzen.“

E-Mail: amstetten@gruene.at.