Erstellt am 17. September 2015, 10:37

von Doris Schleifer-Höderl

Angebote für Mamis. Ab Herbst startet wieder einumfangreiches Angebot – vom "Musikgarten" bis zum "Stöpseltreffen".

 |  NOEN, Doris Schleifer-Höderl

Seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet die Frauenberatung Mostviertel ein vielfältiges Angebot für Schwangere und junge Mütter an. „Uns geht es darum, Interessierten die Möglichkeit zu geben sich mit Gleichgesinnten, niederschwellig und ungezwungen zu treffen, um Erfahrungen auszutauschen“, erklärt Helene Irene Wagner von der Frauenberatung, die ihren Sitz am Amstettner Hauptplatz 21 hat. „Dabei Neues zu erfahren und Kontakte schließen gehört ebenso dazu.“

Musik mit dem ganzen Körper und von klein auf zu erleben

Besonders erwähnenswert ist, dass die meisten Angebote von Frauen geleitet werden, die selbst einst als Schwangere und dann als Mütter die Frauenberatung in Anspruch nahmen. So etwa Eva Gamperl. Die Musicaldarstellerin und Musikgartenlehrkraft leitet seit mittlerweile fünf Jahren die Gruppe „Musikgarten & Babyklänge“. Dabei geht es darum, Musik mit dem ganzen Körper und von klein auf zu erleben. Es wird gemeinsam getanzt und gesungen, Klanggeschichten werden erlebt und einfache Instrumente bedient. Dieses Angebot richtet sich an Mütter mit Kindern bis 1,5 Jahren, von 1,5 bis drei Jahren sowie von drei bis fünf Jahren. Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen sich die „Stöpseltreffen“, die nun seit zwei Jahren von der Sozialarbeiterin Theresia Hirtl-Leichtfried geführt werden. Dabei handelt es sich um einen Treffpunkt für Mütter, aber auch Väter gemeinsam mit ihren Kindern bis zum Alter von 3 Jahren, wo verschiedene Themenschwerpunkte wie Erste Hilfe oder Umgang mit Fieber aufgegriffen werden. Die Treffen finden jeweils mittwochs von 9 bis 10.30 Uhr statt. Keine Anmeldung erforderlich.

Viele Kurs-Angebote

Hebamme Maria Zehethofer bietet seit zwei Jahren Einzelstillberatung zu individuellen Terminen sowie eine Still- und Babyrunde an. Aber auch eine Einzelgeburtsvorbereitung für Frauen oder Paare ist möglich.
Hebamme Elisabeth Winter rundet das Angebot seit fünf Jahren mit Hebammensprechstunden mit individuellen Einzelberatungsterminen inklusive Akupunktur ab. Seit einem Jahr leitet sie auch die begleitete Selbsthilfegruppe „Ein Baby … und alles läuft ganz anders als erwartet“, die sich einmal im Monat trifft ab.
Nähere Infos gibt es bei der Frauenberatung Mostviertel, Amstetten, Hauptplatz 21, unter 07472/63297 sowie unter info@frauenberatung.co.at und www.frauenberatung.co.at