Erstellt am 02. Oktober 2015, 06:12

Euratsfeld: Wohnungen im Frühjahr fertig. Bauarbeiten am Projekt der Heimat Österreich gehen zügig voran. Sechs von 16 Wohnungen sind bereits vergeben.

Die Gemeinderäte mit Bürgermeister Johann Weingartner (5.v.r.), sowie Firmenvertretern - mit Prokurist Stefan Härtl (4.v.r.) an der Spitze - bei der Gleichenfeier. Foto: Gemeinde  |  NOEN, Gemeinde Euratsfeld
Mitte September fand auf Einladung der Wohnbaugenossenschaft Heimat Österreich und der Firma Mayr-Bau die Gleichenfeier zum Wohnhausprojekt am Bäckerberg statt. Der Gemeinderat von Euratsfeld und die Bauarbeiter waren eingeladen.

Günstige Witterung beschleunigte den Bau

Rund drei Millionen Euro investiert die Genossenschaft in die beiden Wohnhäuser. Im Spätherbst 2014 wurde mit dem Aushub begonnen.

Die günstige Witterung im Sommer hat den Bau beschleunigt. Stefan Härtl bedankte sich in seiner kurzen Ansprache bei den Arbeitern der Firma Mayr-Bau, die trotz enormer Hitze unermüdlich gearbeitet haben. Insgesamt werden in den beiden Häusern 16 Wohnungen zur Verfügung stehen, sechs sind bereits fix vergeben. Im Frühjahr 2016 sollen die Bewohner einziehen können.

Interessenten für Wohnungen können sich am Gemeindeamt melden, Tel. 07474/240 oder gemeinde@euratsfeld.gv-at