Erstellt am 06. August 2015, 11:28

von Daniela Führer

Diebe auf frischer Tat ertappt. Polizisten wurden auf Diebe aufmerksam, die kurz zuvor von einem Bauernhof einen Motormäher gestohlen hatten.

 |  NOEN, APA (Oczeret)
Gegen 2 Uhr in der Nacht am Mittwoch, 5. August,  gingen den Beamten der Polizei zwei Diebe ins Netz. Im Bereich der Kreuzung der B121 bei der Ybbsbrücke nach Kröllendorf sahen die Beamten einen blauen Peugeot mit bulgarischer Zulassung, der langsam von einem bäuerlichen Anwesen fuhr.

Die Polizisten der Streife Kematen wurden auf einen Motormäher im Heck des Wagens aufmerksam. Dieser war aufgrund seiner Größe gut zu sehen. Die Polizeibeamten wurden misstrauisch und hielten das Fahrzeug auf. Und tatsächlich: Eine Nachfrage am nächst gelegenen Bauernhof ergab, dass der Mäher soeben gestohlen wurde.

Die beiden bulgarischen Staatsbürger wurden festgenommen und zur Polizeiinspektion nach Kematen verbracht. Der Vorfall wurde bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.