Erstellt am 11. April 2016, 15:57

Hilfe vom Finanzminister. Hans Jörg Schelling stärkt mit Steinerund Bamberger VP-Spitzenkandidaten den Rücken.

Finanzminister Hans Jörg Schelling macht Wahlwerbung für Matthias Adl, den auch Norbert Steiner und Irene Bamberger unterstützen.  |  NOEN, zVg

Vor der Wahl stärken VP-Spitzenkandidaten Matthias Adl prominente St. Pöltner den Rücken: Ihre Unterstützung sprachen Finanzminister Hans Jörg Schelling und Alpenland-Obmann Norbert Steiner sowie die Landesgeschäftsführerin des NÖ Familienbunds Irene Bamberger aus.


Inhaltlich ist Schelling mit Adl auf einer Wellenlänge: „Parken am Domplatz muss möglich sein. Der Rathausplatz damals war schon einer Fehlplanung, das sollten wir nicht wiederholen.“ Für Alpenland-Obmann Steiner steht fest, dass er in Adl einen Top-Partner im Bereich „Wohnen“ gefunden hat und Bamberger sieht seinen Blickwinkel als Familienvater als Vorteil: „Er hat stets ein offenes Ohr.“