Erstellt am 27. November 2015, 12:17

Helfen Sie uns helfen!. Jede Spende hilft. Die NÖN unterstützt die großartige Aktion wieder bei ausgewählten Projekten in Niederösterreich.

 |  NOEN, Symbolbild

Die Not ist groß, und besonders die Ärmsten der Armen brauchen Hilfe. Deshalb unterstützt Licht ins Dunkel jedes Jahr Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Die NÖ Nachrichten beteiligen sich wieder an dieser österreichweiten Aktion, im Vertrauen auf das große Herz unserer Leserinnen und Leser.

Achtzig Prozent aller Spenden kommen den sorgfältig ausgewählten Projekten in Niederösterreich zugute, über die wir auf den beiden Seiten unten berichten. Die Idee hinter der Aktion von „Licht ins Dunkel“ ist die materielle und ideelle Unterstützung von behinderten Kindern und deren Familien, von Geburt an geistig und körperlich behinderten Menschen im Land. Zwanzig Prozent stellen wir der Caritas in Niederösterreich für Hilfe in Notfällen zur Soforthilfe zur Verfügung.

Bitte benützen Sie die hier angeführte Nummer unseres Spendenkontos:

Licht ins Dunkel
IBAN: AT58 3200 0000 0008 2750
BIC: RLNWATWW

Auch die kleinste Spende hilft

Helfen Sie uns, bitte, helfen! Denken Sie daran, dass auch die kleinste Spende hilft, jeder Euro zählt! Und: Von der Krise sind Menschen mit besonderen Bedürfnissen doppelt betroffen!

Wir wissen, dass wir uns auf die große NÖN-Leserfamilie verlassen können. Denn Menschen mit besonderen Bedürfnissen brauchen stets große Aufmerksamkeit, entsprechende Betreuung und Zuneigung. Das benötigt oft viel Geld. Dafür geben die Leserinnen und Leser der NÖ Nachrichten im Rahmen von Licht ins Dunkel jedes Jahr wieder großherzige Spenden.

Diese Projekte werden von der NÖN unterstützt: