Erstellt am 12. Dezember 2015, 11:15

von Wolfgang Kapf

Weihnachtsfeier des SKU-Amstetten Fanclubs. Beim Mostheurigen Prigl („Sommereggerhof“) ging am Freitagabend , 11.12., die traditionelle Weihnachtsfeier des SKU-Fan-Clubs „12. Mann“ unter der Regie von Franz Haas über die Bühne.

 |  NOEN, Wolfgang Kapf
Unter den über 50 Gästen waren natürlich auch Cheftrainer Heinz Thonhofer, der Co-Trainer Vitalis Stankevicius, einige Spieler der Kampfmannschaft, SKU-Marketing-Chef Manfred Palzer und Fanclub-Sponsor Markus Müller-Guttenbrunn dabei. Einer der vielen Höhepunkte der Feier war die Ehrung der „Goalgetter der Zukunft“ – mit dem U-15-Supertalent Ahmad Zeytarun an der Spitze, der 2015 sagenhafte 31 Tore schoss!

Chef-Trainer Heinz Thonhofer wurde vom Fanclub mit einem  Geschenkkorb für seine tolle Arbeit belohnt. Und dann überraschte Kerstin Kappl den Fanclub-Gründer Franz Haas mit einem besonderen Geschenk: Sie übergab ihm ein Album, dass sämtliche Zeitungsartikel der NÖN Amstetten über den SKU Amstetten aus dem Jahr 2015 enthält.!