Amstetten

Erstellt am 29. August 2016, 11:14

von NÖN Redaktion

Betrunkener randalierte in Amstettner Bar. Mann stieß wüste Drohungen gegen die Polizisten aus.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

In der Bar Joca begann am Samstagabend gegen 19 Uhr ein 40-jähriger Amstettner zu randalieren. Er zertrümmerte im Gastgartenbereich mehrere Stühle.

Randalierer ist amtsbekannt

Der Lokalbetreiber alarmierte daraufhin die Polizei. Vier Beamte hatten Mühe, den offensichtlich betrunkenen Mann zu bändigen. Er stieß dabei auch immer wieder wüste Drohungen gegen die Polizisten aus und bedrohte sie sogar mit dem Umbringen.

Schließlich gelang es den Beamten aber doch, dem 40-Jährigen Handschellen anzulegen und ihn in die Zelle auf der Polizeiinspektion zu verfrachten. Dort gab der Mann aber auch keine Ruhe, randalierte weiter und verunreinigte die Zelle.

Da der Mann amtsbekannt ist, ordnete der Staatsanwalt seine Einweisung in die Justizanstalt St. Pölten an. Dem Amstettner droht jetzt auch aufgrund früherer Delikte eine längere Haftstrafe.