Zeillern , St. Pantaleon-Erla

Erstellt am 24. April 2017, 10:46

von NÖN Redaktion

Diebe räumten Firmenfahrzeug und Baustelle aus.

Symbolbild  |  Shutterstock, Rainer Fuhrmann

Unbekannte Täter schlugen in einer Garageneinfahrt zu einem Wohnhaus in Zeillern die Heckscheibe eines Firmen-LKW auf und stahlen aus dem Fahrzeug Werkzeug im Wert von 2.500 Euro. Gestohlen wurde ein Bohrhammer, eine Stichsäge, diverses Handwerkzeug und ein Industrieföhn. Der entstandene Sachsacheden am Fahrzeug konnte noch nicht beziffert werden.

Werkzeug gestohlen

In St. Pantaleon gelangten unbekannte Täter durch Aufbrechen einer Garagentür in ein unbewohntes Einfamilienhaus ein, das gerade saniert wurde. Dort stahlen sie Werkzeuge, Werkzeugmaschinen und eine Wildkamera.