Erstellt am 03. Mai 2016, 08:31

von NÖN Redaktion

Zeltfest der FF Viehdorf. Die Freiwillige Feuerwehr Viehdorf lud vergangenes Wochenende zum Drei-Tages-Fest.

 |  NOEN, Feuerwehr
Die Live-Band „Egon7“ machte am Freitag den Anfang, am Samstag durfte Kommandant Wolfgang Schweighofer „Die Lauser“ im vollen Festzelt begrüßen. Mit köstlichen Henderln und feinsten Mehlspeisen wurden die Gäste am Sonntag beim Frühschoppen, gespielt von der Trachtenmusikkapelle Kollmitzberg, verwöhnt.



Eine Verlosung von wertvollen Preisen und das Finale am Nachmittag mit den „Grabenland-Buam“ rundeten das gelungene Zeltfest ab. In der Spezial-Weinbar konnten edle Tropfen, kredenzt von Bürgermeister Franz Zehethofer, verkostet werden.