Erstellt am 20. Oktober 2015, 09:37

von Michaela Fleck-Regenfelder

568.000 lesen die NÖN. Stabile Reichweiten für die NÖN auch in der jüngsten MA für 2014/2015 – und so viele Klicks wie noch nie auf NÖN.at.

 |  NOEN

568.000, davon 510.000 allein in Niederösterreich – so viele lesen jede Woche die NÖN. Das sagt die jüngste Ausgabe von Österreichs größter Mediennutzungsstudie für 2014/2015. Und das bestätigt auch den Trend der letzten Jahre: Die NÖN hält sich gut, in einem nach wie vor heiß umkämpften Markt.

36,6 Prozent lesen die NÖN

In dem lesen noch immer 69 Prozent (Tages-)Zeitung. Und in Niederösterreich? Lesen 36,6 Prozent jede Woche die NÖN. Gemeinsam mit ihrer Schwesternzeitung, der BVZ, sind es in NÖ sogar 36,9 Prozent. Damit ist „die NÖN – gemeinsam mit der Kronen Zeitung – nach wie vor die führende Kaufzeitung in NÖ“, hält NÖ-Pressehaus-Geschäftsführer Harald Knabl fest.

Und wer sind sie, die NÖN-Leser? In Niederösterreich ganz knapp mehr Frauen als Männer, am meisten Über-60-Jährige (aber auch bei den 20-Jährigen kommt die NÖN noch auf 24,7 Prozent) und aus Orten mit weniger als 2.000 Einwohnern.

Rekord für NÖN.at

Gelesen wird die NÖN aber auch im Netz. Und das mehr denn je. 606.474 Unique Clients zählte die ÖWA im September. Und mit 1.205.419 Visits gleich noch einen Rekord für NÖN.at.