Erstellt am 14. März 2016, 09:15

von Michaela Fleck-Regenfelder

Im NÖN-Test: Honda HR-V 1.6. Mit seinem Vorgänger hat der neue HR-V nur mehr den Namen gemeinsam. Dafür darf er jetzt bei den „kleinen“ Superhelden mitspielen. Und schießt dort ganz schön scharf.

2015 Honda HR-V  |  NOEN, Foto: Honda

Keinen Flügel am Dach, keine Raketenleuchten am Heck … und doch: Hondas neuer HR-V (die erste Generation lief 2006 aus, dann war erst mal Pause) hat es in sich!

Auch wenn sich der „Urban- SUV“, wie ihn die Japaner nennen, zur Tarnung erst mal einen Designeranzug angezogen hat. Aber der steht schließlich auch Hawkeye, dem Bogenschützen aus dem Superhelden-Universum, gut. Und der hat auch sonst ein paar Gemeinsamkeiten mit dem Honda.

Geschmeidige Silhouette, straffes Fahrwerk, scharfes Auge (das hat nicht nur das LED-Taglicht, das hat auch die ganze Liste an Assistenzsystemen, die der Executive gleich serienmäßig hat). Und: Muskeln zum Sprinten (300 Newtonmeter stemmt der 1,6-Liter-Diesel) und ein langer Atem zum Durchhalten (und dabei nur 4,1 Liter im Schnitt). Leise ist er ebenfalls, der Selbstzünder. Und für alle Fälle hat er dank der zauberhaften Magic Seats noch genug Platz an Bord, für den Rest des Heldenteams – oder für ein paar Ersatzköcher.

Im NÖN-Test: Honda HR-V 1.6 i-DTEC Executive

Karosserie: fünf Türen, fünf Sitzplätze, Länge x Breite x Höhe 4.294 x 1.772 x 1.605 Millimeter, Radstand 2.610 Millimeter, Wendekreis (Karosserie) 11,4 Meter, Eigengewicht 1.395 Kilogramm, Anhängelast gebremst 1.400 Kilogramm, Kofferraumvolumen 393 bis 1.533 Liter.
Motor: Common-Rail-Turbodiesel, 1.597 Kubikzentimeter, vier Zylinder, 16 Ventile, 120 PS, 300 Newtonmeter, Höchstgeschwindigkeit 192 km/h, in 10,5 Sekunden auf Tempo 100, ab 4,1 Liter pro 100 Kilometer, ab 108 Gramm CO2 pro Kilometer, Euro 6.
Kraftübertragung: Frontantrieb, Schaltgetriebe (sechs Gänge).
Preis & Serienausstattung: ab 28.860 € (Testauto) – sechs Airbags, elektronische Stabilitätskontrolle, Start/ Stopp-Funktion, City-Notbremsassistent, Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Spurhalteassistent, Kolli-
sionswarner, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe vorne und hinten mit Rückfahrkamera, Sitzheizung vorne, Klimaautomatik, Honda Connect Navigation, Alarmanlage.

Fazit: Nicht nur für Superhelden!