Erstellt am 21. März 2017, 10:28

von APA Red

Semperit-Reifen mit bestem Preis-Leistungsverhältnis.

 |  NOEN, Semperit

Vor 20 Jahren schloss die deutsche Konzernmutter Conti das Semperit-Werk in Traiskirchen (NÖ), doch den Österreichern liegt die Marke noch immer am Herzen: Bei der jährlichen Umfrage der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis landete Semperit auf dem ersten Platz vor Michelin und Continental.

Die Markenbindung ist allerdings bei Michelin am höchsten ausgeprägt, gefolgt von Semperit und Goodyear. Bei der Wahrnehmung als Top-Marke siegte Michelin vor Goodyear und Pirelli, teilte die Reifenlobby am Dienstag in einer Aussendung mit.

Mit 15. April endet die Winterreifenpflicht bei winterlichen Fahrverhältnissen. Die Reifenhändler empfehlen nicht mit den Winterpneus durch zu fahren. "Je nach Temperatur liegt der Bremsweg von Winterreifen im Vergleich zu Sommerreifen bei Tempo 100 bei ca. 16 Meter zusätzlich", rechnete James Tennant vom VRÖ vor.