Erstellt am 23. Oktober 2015, 05:42

von Stephanie Pirkfellner

Die Jungen ans Ruder. Beim Altenmarkter Gemeindeparteitag rückten zehn junge Nachwuchspolitiker in den VP-Vorstand auf.

Bürgermeister Josef Balber, Georg Grandl, Lisa Maria Straub, Vize Christian Haan, Gerhard Karner, Tobias Schindelar und Claudia Gadinger.  |  NOEN, Foto: privat

Noch-VP-Landesgeschäftsführer Gerhard Karner, der Ende Oktober zweiter Präsident des NÖ Landestages werden soll, war zum Gemeindeparteitag der VP Altenmarkt gekommen, um über aktuelle politische Entwicklungen zu referieren. Karner hat eine besondere Affinität zu Altenmarkt, bekleidet doch sein Bruder Johann das Försteramt in Klein-Mariazell und er selbst machte hier seine Praxis in der Forstverwaltung.

VP-Bürgermeister Josef Balber berichtete über die Aktivitäten in der Gemeinde, wie etwa die geplante Valentins-Aktion und anstehende Grätzlfeste. Beim Parteitag fand ein großer Generationenwechsel statt. Zehn junge Mitglieder, der jüngste erst 21 Jahre alt, rückten in den Parteivorstand nach: Tobias Schindelar, Georg Grandl, Lisa Maria Straub, Dlaudia Gadinger, Michael Foramitti, Alexandra Balber, Sabine Karner, Verena Nagl, Maria Winzer und Stefan Zuber.

Gemeindechef und Landtagsabgeordneter Josef Balber wurde als Vorsitzender erwartungsgemäß wiedergewählt. Die scheidenden Mitglieder wurden für ihre langjährige Tätigkeit mit dem silbernen Ehrenzeichen der ÖVP ausgezeichnet.