Baden

Erstellt am 01. Juli 2016, 05:46

von NÖN Redaktion

Fest in weiß startet. Party und Shopping am Freitag und Samstag in Baden. Lange Einkaufsnacht und fünf Locations zum Feiern.

Partystimmung bringt „Baden in weiß“ am kommenden Wochenende in die Stadt.  |  privat

Das Sommerevent in weiß startet mit der Langen Einkaufsnacht am 1. Juli. Tags darauf folgt dann die große Party in der ganzen Stadt. Weiß dekorierte Auslagen, weiß gekleidete Menschen. Neben der gesamten Fußgängerzone hüllen sich dieses Jahr sechs Locations komplett in weiß. Im Casino, am Theaterplatz, im BG/BRG Frauengasse und im Melkerkeller wird gefeiert.

Außerdem neu: Der Kurpark und die Zone 30.
Startsschuss in die Lange Einkaufsnacht ist um 18 Uhr. Die Breyerstraße wird dafür zur Fußgängerzone. Mit Kinderdisco, Gratis-Fotobox, Kinderschminken und Hüpfburg. In der Antonsgasse ist ein Biergarten mit Grillstation von 17 bis 21 Uhr geplant. Live-Musik mit dem „Hagen M.-Projekt“ gibt es in der Beethovengasse: Blues-Rock beim „Stadtbeisl“. In der Frauengasse unterhält Manfred Blach bei „Muggis Steira Eck“ nnd am Grünen Markt Reimund Krizik vor dem „Il Gusto“.

Am Hauptplatz präsentiert das Amterl „Die 3“, am Josefsplatz ist die Elektro Brenner Band mit Stargast Oliver Haidt zu hören. In der Oberen Wassergasse durchstreift Wolfgang Laab die österreichische Musikgeschichte der letzten 40 Jahre, in Renngasse und Theresiengasse gibt es DJ Musik und Süßes.