Pfaffstätten

Update am 14. November 2017, 07:37

von Andreas Fussi

12-Jähriger wurde gefunden!. Der zwölfjährige Benjamin S. aus Pfaffstätten ist mittlerweile wieder gesund zu Hause. Laut Medienberichten soll ihn sein Vater an einer Bushaltestelle gefunden haben.

Suchaktion nach 12-Jährigem in Pfaffstätten  |  Stefan Tucek, Rettungshunde NÖ

Traiskirchens SPÖ-Bürgermeister Andreas Babler schreibt dazu auf seiner Facebook-Seite: „Danke an alle Organisationen - von den Suchhunden mit ihren Helfern bis hin zu den Freiwilligen der Feuerwehr in Pfaffstätten - die über viele Stunden hinweg mit vollem Einsatz den jungen Bub gesucht haben. Danke für euren beispiellosen Einsatz!“

Suchaktion nach 12-Jährigem in Pfaffstätten  |  Stefan Tucek, Rettungshunde NÖ

Der Bub hatte seit den Morgenstunden als abgängig gegolten. Nach dem Minderjährigen war eine umfangreiche Personensuche gelaufen. Beteiligt waren die österreichische Rettungshundebrigade, die Rettungshunde NÖ und des ASBÖ NÖ, die FF Pfaffstätten sowie Beamte der Polizeiinspektion Baden.

Wir hatten berichtet: