Erstellt am 23. April 2016, 21:01

von LPD NÖ

Innenminister Sobotka in Traiskirchen. Als zweite Polizeidienststelle in Niederösterreich nach jener in Tulln (wir berichteten) besuchte Neo-Innenminister Wolfgang Sobotka am Samstagnachmittag die Polizeiinspektion Traiskirchen.

 |  NOEN, LPD NÖ
Inspektionskommandant Kurt Wagner begrüßte gemeinsam mit Günther Skrianz des Bezirkspolizeikommandos Baden den Innenminister. Bei einem anschließenden Gespräch wurden unter anderem die momentane Belegung der Betreuungsstelle, die polizeiliche Arbeit im Zusammenhang mit Asylwerbern rund um die Erstaufnahmestelle und im Stadtgebiet Traiskirchen thematisiert und erörtert.

Bevor er zu einem dritten Besuch einer Niederösterreichischen Polizeidienststelle aufbrach, bedankte sich Minister Sobotka bei allen für ihre Arbeitsleistung und unterstrich die herausragende Tätigkeit auf der arbeitsreichen Dienststelle.