Erstellt am 15. März 2016, 05:49

Umbau am Parkdeck. Überdachung für die Zufahrtsrampe wird gebaut, der Asphalt am obersten Geschoss wird komplett erneuert.

Die Ersatzparkplätze liegen gegenüber dem Parkdeck.  |  NOEN, Foto: privat

Seit März laufen am Parkdeck am Bahnhof Sanierungsarbeiten. Herzstück der Maßnahmen sind die Überdachung der Zufahrtsrampe zum Parkdeck sowie die Erneuerung des Asphalts im Obergeschoß. Die Baumaßnahmen sollen im August abgeschlossen sein. Im Erdgeschoß und ersten Obergeschoß sind für die teilweise Erneuerung der Fahrbahn temporär kleinflächige Absperrungen notwendig.

Das zweite Obergeschoß, das Schnee und Frost am heftigsten ausgesetzt ist, soll dann von Mitte April bis Juli zur kompletten Erneuerung der Asphaltfläche gesperrt werden. Dabei wird zunächst der bestehende Belag abgefräst und dann neu asphaltiert. Bürgermeister Andreas Ramharter (Liste Zukunft): „Die Situation war zuletzt alles andere als optimal. Deshalb bin ich froh darüber, dass nach jahrelangen Diskussionen jetzt endlich eine Sanierung durchgeführt wird, die eine deutliche Verbesserung bringen sollte.“

Für die Dauer der Baumaßnahmen stehen Ersatzparkplätze gegenüber dem Parkdeck in der Schulgasse zur Verfügung. Das Projekt wird von den ÖBB mit Unterstützung der Gemeinde und des Landes umgesetzt.