Erstellt am 21. Juni 2016, 09:57

von NÖN Redaktion

PKW stürzte über Böschung in Bachbett. Zu einem spektakulären Unfall ist es am Montagabend gegen 18.30 Uhr im Einsatzgebiet der FF Neusiedl gekommen.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Pongracic

Eine Pkw Lenkerin, welche auf der Straße von Hernstein Richtung Berndorf unterwegs war, kam mit ihrem silbernen Peugeot ins Rutschen und stürzte knapp zwei Meter eine Böschung in ein Bachbetts hinab. 

Für die Pkw Bergung wurde die FF Berndorf nachalarmiert. Vor der Bergung musste der Pkw von Sträuchern freigeschnitten werden. Erst danach konnte das schwer beschädigte Fahrzeug aus dem Graben geborgen werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Für die Dauer der Bergung musste die Straßenverbindung kurzfristig komplett gesperrt werden.