Oberwaltersdorf

Erstellt am 01. April 2017, 09:45

von APA Red

Ermittlungen nach Banküberfall dauerten an. Nach dem Überfall auf die Volksbank-Filiale in Oberwaltersdorf (Bezirk Baden) vom Freitagnachmittag haben die Ermittlungen am Samstag angedauert.

NÖN

Ein kurz nach dem Coup festgenommener Verdächtiger wurde unter Beiziehung eines Dolmetschers einvernommen, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Auch eine Hausdurchsuchung wurde durchgeführt.

Bei dem Coup waren zumindest zwei Täter am Werk. Einem gelang vorerst die Flucht. Der Überfall war am Freitag kurz nach 15.00 Uhr verübt worden. Verletzt wurde niemand. Die Beute ist Medienberichten zufolge sichergestellt worden.