Erstellt am 29. April 2016, 15:26

von NÖN Redaktion

Performancefestival in Bad Vöslau. In Zusammenarbeit der Stadtgemeinde Bad Vöslau und der Frauenvielfalt findet heute, Freitag, 29. April, um 19 Uhr im Rathaus Bad Vöslau das Performancefestival „Rosa Fluorescente“ zu den Themen Frausein und Diversität statt.

 |  NOEN, Franziska Koger
Drei Performances werden in diesem Rahmen von Tänzerinnen, Autorinnen und Performancekünstlerinnen präsentiert. „Rosa Fluorescente“ macht durch ihre künstlerische Bearbeitung Möglichkeiten zur Veränderung der genderspezifisch ungleichen Produktionsbedingungen sichtbar. Als Kuratorinnen fungieren Franziska Koger und Yvonne Speglic.

Teilnehmende Künstlerinnen: Nadja Altenstrasser, Irmgard Anna Bankl, Emilia Groz, Franziska Koger, Elli Krenn, Yvonne Speglic, die Tanzgruppen "Gedschos" und "21st Century".