Erstellt am 22. Dezember 2015, 11:38

2 mutmaßliche Ladendiebe festgenommen. Zwei vorerst unbekannte Täter stahlen am 19. Dezember 2015, gegen 13.00 Uhr, in drei Geschäften in Bruck/Leitha sechs Jacken, einen Overall, einen Pullover, eine Weste und vier Paar Schuhe.

Dabei wurden sie von einer Zeugin angesprochen. Sie flüchteten mit ihrer Diebesbeute mit einem Pkw.

Die beiden Verdächtigen wurden auf der Flucht von einer Streife der Polizeiinspektion Bruck/Leitha angehalten und kontrolliert. Sowohl das Diebesgut als auch ein Hilfsmittel zum Diebstahl wurden bei der Kontrolle vorgefunden und sichergestellt.

Der Wert der sichergestellten Gegenstände liegt im dreistelligen Eurobereich. Die beiden Verdächtigen im Alter von 25 und 32 Jahren, beide slowakische Staatsbürger, wurden festgenommen. Sie wurden über Anordnung der Staatsanwaltschaft Korneuburg in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert. Das sichergestellte Diebesgut wird an die geschädigten Firmen ausgefolgt.