Erstellt am 01. Dezember 2015, 05:58

von Susanne Müller

Advent im Stadtkern. Der „Brucker Advent“ wartet von 5. bis 8. Dezember mit einem bunten Programm am Brucker Hauptplatz auf.

Wiff-Jack, Hell & Frisch«, das sind Wiff LaGrange, Jörg-D. Hanzhanz, Barbara Hell und Julia Frisch.  |  NOEN, zVg
Von 5. bis 8. Dezember wird am Brucker Hauptplatz wieder das stimmungsvolle Weihnachtsdorf aufgebaut und der „Brucker Advent“ zieht in die Stadt.

Neben den zahlreichen Ständen, die dabei Kunstvolles, Weihnachtliches und Kulinarisches bieten, wird es auch wieder ein musikalisch-adventliches Rahmenprogramm geben. Unter anderem gibt die 3b der Volksschule Fischamenderstraße am 6. Dezember um 16 Uhr das Weihnachtsspiel: „Der Stern“.

Heiliger Nikolaus erfreut Kinder

Am gleichen Tag besucht auch der Nikolo den Brucker Advent und verteilt kleine Gaben an die Kinder. Zu den Fixpunkten des Adventmarkts gehört bereits „Lyrics & Gospel“ der Familie Stinauer, die mit Freunden mit Erzählungen und Gospels auf Weihnachten einstimmen.

Zu Gast sein wird auch Glaskünstler Albert Kollar, den man beim Showglasblasen beobachten kann. Nochmal musikalisch wird‘s am 8. Dezember mit dem Kinder- und Familienkonzert „Wiff-Jack, Hell & Frisch und das Weihnachtsorchester“