Erstellt am 22. Februar 2016, 00:14

Alle Veranstaltungen im Bezirk Bruck.

Die Improtagonisten improvisieren am 1. März wieder im Taro.  |  NOEN, Havelka

BRUCK

Donnerstag, 25. Februar

Vortrag. Das Katholische Bildungswerk lädt zum Vortrag mit dem Titel „Gott – warum lässt du zu, dass das gerade ich aushalten muss?“ mit Erwin Göschl. 19 Uhr, Seelsorgeraum Hauptplatz 5.

Workshop. Die „Familienfreundliche Gemeinde“ steht um 18.30 Uhr im Stadttheater auf dem Programm.

Samstag, 27. Februar

ABGESAGT!!! Schi- und Snowboardmeisterschaften. Abfahrt nach Mönichkirchen ist um 7.30 Uhr bei der Bushaltestelle am Hauptplatz. Anmeldung unter: schulsportverein@hakbruck-leitha.ac.at

Dienstag, 1. März

Improdienstag. Die Improtagonisten erzählen um 19.30 Uhr im Taro die kleinen Geschichten der großen Welt und die großen Geschichten auf der kleinen Bühne.

BAD DEUTSCH-ALTENBURG

Montag, 22. Februar

Improvisationstheater. Der Verein Treffpunkt für die Familie lädt von 16 bis 17 Uhr alle interessierten Kinder in den Festsaal des Gemeindezentrums.

HAINBURG

Freitag, 26. Februar

Film am Freitag. „Wir sind die Neuen“ wird um 19 Uhr in der Haydn-Bibliothek gegeben.

Samstag, 27. Februar

Kinderkino. Groß und Klein dürfen sich um 16 Uhr auf „Der kleine Nick macht Ferien“ freuen.

Sonntag, 28. Februar

Wanderung. Die Gesunde Gemeinde trifft sich um 9.30 Uhr am Parkplatz Teichweg 12 (ehemaliges Gasthaus Toth) zur Februar-Wanderung. Info & Kontakt: gesundegemeinde-hainburg@gmx.net

HOF

Donnerstag, 25. Februar

Multimediavortrag. Friedrich Graf-Götz berichtet über seine Reise nach Ecuador und den Galapagosinseln. Teil seines Berichts sind seine Erfahrungen bei der Mitarbeit im schweizerischen Regenwaldschutzprojekt „Selva Viva“ im Amazonastiefland von Ecuador. 19 Uhr, Gasthof Kraus.

PETRONELL-CARNUNTUM

Montag, 29. Februar

„Lies mit...“. Die Bücherei lädt alle Kinder um 18 Uhr ins Kulturhaus ein, liebevoll ausgewählte Kinderbücher zu lesen, zu erleben und zu genießen.

TRAUTMANNSDORF

Sonntag, 28. Februar

Familiensonntag. Die Pfarre Sarasdorf freut sich um 9.30 Uhr auf zahlreiche Besucher beim Fastensuppenessen in der Pfarre Sarasdorf.