Erstellt am 15. Februar 2016, 00:14

Alle Veranstaltungen im Bezirk Bruck.

Das Janoska Ensemble, das schon mit Opernstar Natalia Ushakova begeisterte, gastiert am 20. Februar in der Kulturfabrik Hainburg.  |  NOEN, Havelka

BRUCK

Montag, 15. Februar

Konzert. „The Gregorian Voices“ treten um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche auf.

Yoga. Kursbeginn im Kneipp Aktiv Club in der Fischamender Straße 12: „Yoga für Mama und Baby“: 16.15 bis 17.30 Uhr; „Yoga für Kinder von 5 bis 10 Jahren“: 15 bis 16 Uhr; „Yoga für Schwangere“: 18 bis 19.30 Uhr.

www.kneipp-aktiv-bruck.at

Freitag, 19. Februar

Live-Abend. Die Brucker Musikgrößen Harald Dinhof und Walter Hof treten um 21.30 Uhr mit ihrem neuen Programm im Tribun in der Wienergasse 8 auf.

Sonntag, 21. Februar

Vogelmarkt. Der Kleintierzuchtverein lädt von 7 bis 11 Uhr alle Interessierten ins Vereinsheim am Raiffeisengürtel 56a.

BAD DEUTSCH-ALTENBURG

Montag, 22. Februar

Improvisationstheater. Der Verein Treffpunkt für die Familie lädt von 16 bis 17 Uhr alle interessierten Kinder in den Festsaal des Gemeindezentrums.

BERG

Freitag, 19. Februar

Sprechstunde. Von 10.30 bis 11.30 Uhr berät der Gemeindepolizist im Gemeindeamt. Voranmeldung unter 02143/2371.

HAINBURG

Donnerstag, 18. Februar

Autorenlesung. Arnold Mettnitzer, Theologe und Psychotherapeut, liest um 19 Uhr in der Haydn-Bibliothek aus seinem Buch „Was ich glaube“.

Freitag, 19. Februar

Eheseminar um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum.

Samstag, 20. Februar

Hainburger Haydngesellschaft. Das Janoska Ensemble gastiert mit seinem Programm „Imperial Sound“ um 18 Uhr in der Kulturfabrik.

Sonntag, 21. Februar

Fastensuppenessen. Nach der Familienmesse um 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche freit sich die Pfarrgemeinde auf zahlreiche Besucher im Pfarrzentrum.

MANNERSDORF

Sonntag, 21. Februar

Fastensuppenessen. Die Pfarrgemeinde freut sich auf zahlreiche Besucher! Familienmesse mit den Kirchenspatzen um 9.30 Uhr, Suppe ab 11 Uhr im Pfarrhof.

PETRONELL-CARNUNTUM

Dienstag, 16. Februar

„Lies mit...“. Die Bücherei lädt alle Kinder um 18 Uhr ins Kulturhaus ein, liebevoll ausgewählte Kinderbücher zu lesen, zu erleben und zu genießen.