Erstellt am 25. April 2016, 21:28

Fest für William in Carnuntum. In der Schautherme in Carnuntum fand am Freitag die Vorpremiere des „Festes für William“ statt (die NÖN berichtete).

 |  NOEN, Josef Rittler
Anlass: das Gedenken an William Shakespeare, der vor 400 Jahren starb. „Art Carnuntum“-Intendant Piero Bordin zeigte erstmals neue Filmszenen nach Shakespeare-Stücken, der Schauspieler Martin Ploderer rezitierte Sonette und den berühmten „Hamlet“-Monolog."