Erstellt am 25. Dezember 2017, 20:31

von Redaktion noen.at

Mit Pkw gegen Hausmauer geprallt: Mann starb bei Unfall. Am Montagvormittag starb ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Bruck/Leitha bei einem Pkw-Unfall im Gemeindegebiet von Himberg beim Gutenhof.

M. Ben-Mohamed/Feuerwehr Himberg

Der Lenker geriet auf der L150 in Richtung Velm aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Stromkasten und danach auf die dahinter liegende Hausmauer des Gasthofes „Zum Guten Hirten“.

Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich ein Team des Roten Kreuz Himberg sowie der Rettungshubschrauber Christophorus 9 der ÖAMTC- Flugrettung vor Ort und führten bereits Reanimationsmaßnahmen am Unfalllenker durch. Trotz aller Bemühungen erlag der Lenker leider noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.