Erstellt am 05. Februar 2016, 11:39

von Gerald Burggraf

Kicker-Turnier in Gramatneusiedl. Rund 140 Kinder folgten der Einladung der Neuen Mittelschule Gramatneusiedl und nahmen am Hallenturnier in der Sporthalle teil.

 |  NOEN, privat
Neben dem Gastgeber waren alle Klassen der Mittelschulen Himberg und Ebergassing sowie die vierten Jahrgänge der Volksschule Gramatneusiedl mit dabei.

Nach spannenden Gruppenspielen setzte sich im U13-Wettbewerb die 2B aus Ebergassing durch, bei den U15-Mannschaften machte die 4B aus Himberg das Rennen.

„Ab dem Frühjahr ist ein weiterer Ausbau des Fußballangebots beabsichtigt bzw. bereits im Entstehen, auch der bereits eingeplante Fußballtag am Schulende könnte möglicherweise in größeren Dimensionen ausgetragen werden“, gibt der Sportlehrer der NMS Gramatneusiedl, Wolfgang Jahrl, zu den ambitionierten Zukunftsplänen an.