Erstellt am 17. Dezember 2015, 10:35

von Gerald Burggraf

Neuer McDonald's in Bruck eröffnet. Am 17. Dezember war es so weit: In Bruck an der Leitha eröffnete das neue McDonald’s Restaurant von Franchisenehmer Martin Bacsich.

 |  NOEN, McDonald's Österreich
„Unser Standort ist ein Fixpunkt für Gäste aus der Region und ist ideal für eine Shopping-Pause zwischendurch“, ist McDonalds-Franchisenehmer Martin Bacsich von seinem neuen Lokal überzeugt.

Bei der Eröffnungsfeier am Mittwoch konnte er neben einigen Stadtpolitikern um Bürgermeister Richard Hemmer (SPÖ) auch Landesrätin Petra Bohuslav (ÖVP) begrüßen. Der Betrieb startete heute früh um 7 Uhr. Das Lokal wird von Montag bis Freitag sowie am Sonntag von 7 bis 24 Uhr, am Freitag und Samstag bis 1 Uhr geöffnet sein.

35 neue Arbeitsplätze für Bruck an der Leitha

Für den reibungslosen Ablauf im Brucker Fast-Food-Restaurant sorgen 35 Angestellte. Bei Bedarf könnte die Mitarbeiterzahl noch steigen, stellt Betreiber Bacsich in Aussicht.

Das Konzept der neuesten Filiale von McDonalds entspricht der neuen Designlinie und wartet zudem mit Selbstbedienungsterminals auf. Ebenfalls inkludiert sind ein McCafe sowie in Drive-In.