Bruck an der Leitha

Erstellt am 03. April 2017, 11:29

von Susanne Müller

280 Rekruten am Brucker Hauptplatz angelobt. Anlässlich des 150-jährigen Bestehen des Truppenübungsplatzes Bruckneudorf, vormals Brucker Lager, fand am Brucker Hauptplatz die feierliche Angelobung von 280 Rekruten aus Niederösterreich und dem Burgenland statt.

Neben Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil wohnten die künftige Landeshauptfrau von Niederösterreich, Johanna Mikl-Leitner, und der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl, sowie zahlreiche weitere Gäste dem Festakt bei. Im Anschluss wurde der „Große Zapfenstreich“ erstmals von den Militärmusikkapellen zweier Bundesländer gemeinsam gespielt.