Oberndorf an der Melk

Erstellt am 13. Oktober 2016, 05:00

von Gerhard Rötzer

55 Jahre Blutspenden in Oberndorf. Seit 55 Jahren findet Blutspendeaktion in Oberndorf statt. Zum Jubiläum wurde 10.000ster Spender begrüßt.

Beim Blutspendejubiläum, von links: Wilhelm Fuchssteiner, Barbara Dorner, Roman Plank und Johann Stübler (hockend), Erika Fuchssteiner, Bürgermeister Franz Sturmlechner, Brigitte Amler-Mühlbacher, Markus Mottl, Franz Krenn, Engelbert Schagerl und Manfred Großberger.  |  Gerhard Rötzer

Seit November 1961 finden in Oberndorf Blutspendeaktionen statt. Vergangenen Sonntag war es wieder soweit. Markus Mottl vom Roten Kreuz und Bürgermeister Franz Sturmlechner bedankten sich bei den Organisatoren und 124 Blutspendern.

Es gab auch einige Jubiläen zu feiern: Engelbert Schagerl und Roman Plank wurde das silberne Ehrenzeichen für jeweils 50 Blutspenden verliehen. Franz Kern, Barbara Dorn und Johann Stübler bekamen Präsente, da sie der 9.999ste, 10.000ste und 10.001ste Blutspender waren. Auch dem Ehepaar Fuchssteiner wurde für seine jahrzehntelange freiwillige Tätigkeit in Oberndorf gedankt.