Erstellt am 23. Mai 2016, 11:08

von Johanna Reber

20 Jahre ESV Wolfpassing. Der Eisschützen-Verein Wolfpassing feierte vergangenes Wochenende im Schloss-Stadl unter der Leitung von Obmann Stefan Ressl ausgiebig sein 20-jähriges Bestandsjubiläum.

 |  NOEN, Johanna Reber
Am Freitag lud der ESV zur Bullriding-Party. Wer sich am längsten auf dem Bullen halten konnte, durfte stolz 100 Euro mit nach Hause nehmen.

Die Besucher feierten an diesem Abend zur Musik von DJ Dav. Am Sonntag zelebrierte Pfarrer Hans Lagler eine Feldmesse und im Anschluss stand ein Frühshoppen mit der Werkskapelle Bu-satis auf dem Festprogramm. Die Gäste erfreuten sich an köstlichen Grillschmankerln. Ein weiteres Highlight, vor allem für die Kinder, war die Hüpfburg.