Erstellt am 06. März 2016, 08:27

Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrwahlen im Bezirk Scheibbs. Am 05. März war es auch für die Kommandanten und deren Stv. aus dem Bezirk Scheibbs soweit.

 |  NOEN, Andreas Buchmasser
Die Wahlen des Bezirkskommandanten und den Abschnittskommandanten stand am Programm. Kurz nach 14 Uhr eröffnete Helmut Laube die Versammlung. 
 
Im ersten Wahlgang wurder der Bezirkskommandant gewählt. Franz Spendlhofer, Kommandant der Feuerwehr Gaming, wurde mit klarer Mehrheit zum neuen Bezirksfeuerwehrkommandanten gewählt. Als sein Stellvertreter wurde Andreas Kurz, Kommandant Stv. der Feuerwehr Scheibbs, bestätigt. Als Verwalter des Bezirksfeuerwehrkommandos wurde Jürgen Gamsjäger bestellt. 
 
Darauf folgten die Wahlen der Abschnitts- und Unterabschnittskommandanten. Hier gab es ebenfalls sehr viele Veränderungen.

Abschnitt Ötscher - Hochkar

Als neuer Abschnittskommandant wurde Peter Holzknecht, Kommandant der FBTF Kienberg, gewählt. Als Stellvertreter wurde Berthold Schrefel, Kommandant der Feuerwehr Lassing, gewählt. Leiter des Verwaltungsdienstes im Abschnittsfeuerwehrkommando bleibt auch für die nächste Periode Wilhelm Bachinger.

Abschnitt Großes Erlauftal

Hier wurden das derzeitige Kommando, bestehend aus dem Kommandanten Richard Essletzbichler (KDT FF Neustift) und Kdt Stv. Gerald Buder (Kdt FF St. Anton) bestätigt. Als neuer Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Christoph Prommer, ebenfalls von der FF St. Anton, bestellt.

Abschnitts Kleines Erlauftal

Im Abschnitt Kleines Erlauftal gab es die größten Veränderungen. Hier wurden alle Funktionen neu besetzt. Als Abschnittskommandant wurde Roland Hudl, Kommandant der Feuerwehr Perwarth gewählt. Als Stellvertreter wurde Alois Hochholzer, Kommandant der Feuerwehr Wang, gewählt. Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Herbert Höhlmüller (FF Wang).
 
Im Anschluss an die Wahlen bedankten sich die gewählten Funktionäre für das Vertrauen der Kameraden. Die ehemaligen Abschnittskommandanten bedankten sich bei Helmut Laube und Heinrich Hofer mit einem kleinen Geschenk für die tollen Zusammenarbeit die letzten fünf Jahre.