Erstellt am 30. März 2016, 05:04

von Andrea Panzenböck

Anti-Aging-Creme führt ins Gefängnis. Nach drei Vorstrafen kann eine 52-jährige Gesundheitstrainerin die Freiheitsstrafe nicht mehr abwenden.

Bezirksrichter Oliver Baumschlager verurteilte die Kleptomanin zu einer Gefängnisstrafe.  |  NOEN, Christian Eplinger

Wegen des Diebstahls einer Anti-Aging-Creme musste sich eine 52-jährige Gesundheitstrainerin vor Bezirksrichter Oliver Baumschlager verantworten. Ende Jänner hatte die Dame eine Faltencreme der Marke Nivea im Wert von 14,99 Euro aus dem Sparmarkt in Gaming entwendet. Da die 52-Jährige bereits dreifach wegen Diebstahls vorbestraft ist, muss sie nun für zwei Wochen ins Gefängnis.

Mehr dazu in der aktuellen Printausgabe der Erlauftaler NÖN.