Erstellt am 06. August 2016, 15:32

von Karin Maria Heigl

Weltmusik in Wieselburg. Das beliebte halle2-Festival Hiesige&Dosige fand gestern Abend einen gelungenen Auftakt. Trotz des teilweise starken Regens feierten zahlreiche Musikfans ausgelassen und ließen sich von der großartigen Musik der insgesamt vier Live-Bands mitreissen.

Ein Hoch auf die gelungene Organisation der Kulturinitiative halle2, die wetterbedingt vom Schlosspark auf das Messegelände ausweichen musste und in wenigen Tagen ein neues Konzept fand und umsetzte.

Hiesige&Dosige ging erstmals am Freigelände bei der Halle 12 über die Bühne und bot auch heuer wieder ein grandioses Line Up mit Musik aus verschiedenen Nationen. Tipp: Weiter geht’s heute Abend ab 18 Uhr mit einem Workshop-Konzert zum Thema Jodeln und Poschen und feurigen Bands aus Österreich, Polen, Deutschland und Chile.