Erstellt am 05. Mai 2016, 16:44

von Christian Eplinger

Diebe zapften 28.000 Liter Treibstoff ab. Gleich mehrmals dürften bislang unbekannte Diebe sich bei einem Dieseltank auf einem Firmengelände in Wieselburg-Land kostenlos „bedient“ haben.

 |  NOEN

Die Täter knackten auf einem frei zugänglichen Firmengelände das Vorhangschloss eines Treibstofftanks und zapften insgesamt rund 28.000 Liter Dieseltreibstoff ab.

Die Polizeiinspektion bittet nun auch um Hinweise aus der Bevölkerung, ob wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat.