Wolfpassing , Gresten

Erstellt am 23. April 2017, 04:00

von NÖN Redaktion

Zehnte E-Ladesäule in Wolfpassing eröffnet. Eisenstraße ist wieder mit E-Auto-Flotte unterwegs. In Wolfpassing wurde die zehnte E-Ladesäule offiziell eröffnet.

„eMobil in der Eisenstraße“: Bürgermeister Friedrich Salzer, Eisenstraße-Obmann-Stellvertreterin Bürgermeisterin Christine Dünwald, GVU Scheibbs-Obmann Bürgermeister Christoph Trampler und Michael Schmiedinger (EVN, linkes Bild, von links) eröffneten die neue Stromtankstelle in Wolfpassing. Es ist die zehnte Station im Eisenstraße-Ladesäulen-Netz.   |  www.eisenstrasse.info

Die „eMobil in der Eisenstraße“-Roadshow ist nach der Winterpause wieder auf Tour. Information, Beratung und Testmöglichkeit verschiedenster E-Autos standen am Palmsamstag in Gresten und Wolfpassing auf dem Programm. In Wolfpassing wurde zugleich die neu installierte E-Ladesäule eröffnet – es ist die zehnte E-Tankstelle, die seit dem Projektstart im Sommer 2016 in Betrieb geht.

Der BMWi3 der EVN war ebenso vor Ort wie das Tesla Modell X mit seinen spektakulären Flügeltüren von tesla-vermietung.at und das Tesla Modell S von fahrvergnügen.at. Ergänzt wurde das Angebot von zwei Renault Zoes und Fahrzeugen der Grestner Autohäuser Stuckenberger (Hyundai) und Weissensteiner (Kia) sowie ATZ Steinakirchen (Nissan).

Die „Roadshows“ sind Teil des LEADER-Projekts „eMobil in der Eisenstraße“, das die Eisenstraße Niederösterreich gemeinsam mit den Partnern gda Amstetten und GVU Scheibbs durchführt. Professionelle Projektbegleiter sind die Mitarbeiter des Raumplanungs- und Mobilitätsexperten „im-plan-tat“.

Von links: Bei der Roadshow in Gresten: Thomas Blumauer (fahrvergnügen.at), Matthias Feiertag (tesla-vermietung.at), Josef Spreitzer, Vizebürgermeister Harald Gnadenberger, geschäftsführender Gemeinderat August Scheinhart, Nora Scheinhart, Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger, Martin Sedlinger (Autohaus Stuckenberger), Daniel Taus (Autohaus Weissensteiner), Norbert Mauler und Sandra Kugler (EVN).  |  www.eisenstrasse.info