Erstellt am 30. April 2016, 05:04

von NÖN Redaktion

Erlebniswelt startet Saison. Ab 1. Mai ist Erlebniswelt geöffnet, mit neuem Parkplatz und verbesserter Infrastruktur.

Die Arbeiten beim Eingang zur Erlebniswelt Mendlingtal gehen in die finale Phase, von links: Matthias Lengauer, Hubert Auer, Manfred Reichenpfader und Mendlingtal-Betriebsleiter Peter Huber.  |  NOEN, Tourismusverein
33.000 Eintritte verzeichnete das Top-Ausflugsziel Erlebniswelt Mendlingtal im Vorjahr. Einen ähnlichen Wert erhoffen sich die Touristiker auch im heurigen Jahr. Die Saison startet am 1. Mai mit dem ersten Schautriften.

Am 5. Mai steht das Saisonöffnungsfest am Programm. Dabei sind ab 10.30 Uhr die Großegger-Mühle und die Venezianer-Brettersäge in Betrieb, ab 11.30 Uhr sorgten die „Ybbstal Power“ für musikalische Unterhaltung bei der Jausenstation Hammerherrenhaus. Um 14 Uhr beginnt bei der Hofkapelle eine Maiandacht.

120.000 Euro investierten Gemeinde und Land heuer in weitere Infrastrukturverbesserungen. 60 neue Parkplätze und eine öffentliche WC-Anlage beim Eingang zur Erlebniswelt, eine neue Hängebrücke vor der Klause sowie das „Genussplatzerl“ vor dem Kassabereich wurden neu errichtet.