Erstellt am 07. Oktober 2015, 06:02

von NÖN Redaktion

Am besten informiert. Von 8. bis 10. Oktober findet in Wieselburg zum dritten Mal die Messe „Schule & Beruf“ statt.

 |  NOEN

Auch bei der dritten Ausgabe von „Schule und Beruf“ kann mit rund 5.000 Besuchern gerechnet werden.

Die Fachmesse richtet sich wieder an Schulabgänger, Maturanten, Studenten, Eltern, Lehrer, Erwachsene und Interessierte an berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung.

150 Aussteller an drei Messetagen

150 Aussteller gibt es an den drei Messetagen. Ausbildungsmöglichkeiten in den Betrieben werden hier ebenso präsentiert wie die große Vielfalt an weiterführenden Schulen.

In einer Empfangspräsentation werden die vielfältigen Bildungswege zuerst im Überblick dargestellt. Ein Bewerbungs-Check mit Videoaufzeichnung von ORF NÖ, ein Bewerbungstraining der Firma Doka GmbH, ein Berufskino der Wirtschaftskammer NÖ und Workshops wie „Mauern“ oder „Arbeiten mit Lebensmitteln“ runden das Angebot ab.

In den Seminarräumlichkeiten im Obergeschoß der Europa-Halle präsentieren sich am Freitagnachmittag bzw. am Samstagvormittag sieben verschiedene Schulen und Bildungseinrichtungen der Region. Im Obergeschoß der Europa-Halle wird das Messeangebot für Schulabgänger durch einen eigenen Messebereich für (angehende) Maturanten zum Thema Studieninformation abgerundet.

Aus- und Weiterbildung

In Kurzpräsentationen informieren etwa die FH für Gesundheitsberufe in OÖ und die ÖH über ihr Studienangebot und Studienmöglichkeiten. Darüber hinaus gestaltet die ÖH eine Empfangspräsentation für Maturanten, die laufend im Seminarraum 3 angeboten wird. Ein Rahmenprogramm mit Musik sorgt für Abwechslung.

Erwachsene und an berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung Interessierte informiert das Netzwerk Bildungsberatung NÖ. Dieses gibt Auskunft über mögliche berufliche Weiterbildung oder Veränderung.


Öffnungszeiten

„Schule & Beruf“: Donnerstag, 8. Oktober: 8.30 bis 14 Uhr; Freitag, 9. Oktober: 8.30 Uhr bis 18 Uhr; Samstag, 10. Oktober: 8.30 Uhr bis 14 Uhr.
Der Eintritt ist frei!