Erstellt am 08. September 2015, 05:32

Fibich: „Gschamster Diener“. Kartenvorverkauf gestartet: Am 27. September gestaltet der bekannte Kinderliedermacher Bernhard Fibich ein Mitmachkonzert für Kinder.

Der bekannte Kinderliedermacher Bernhard Fibich ist am 27. November zu Gast in Purgstall. Foto: Fibich  |  NOEN, Fibich
Bis auf den letzten Platz besetzt war der Pfarrsaal beim Konzert von Bernhard Fibich im Vorjahr. Daher hat sich das Bildungswerk entschieden, den beliebten Kinderliedermacher heuer noch einmal nach Purgstall einzuladen. Mit im Gepäck hat Fibich heuer das neue Programm „Gschamster Diener“.

Ausschließlich neue Lieder

Kinder von drei bis elf Jahren können dabei selbst aktiv mitwirken und dürfen sogar auf die Bühne kommen. Gemeinsam mit ihnen singt der beliebte Liedermacher lustige Mitmachlieder. Fibichs Konzerte umfassen ausschließlich neue, von ihm komponierte und getextete Lieder, die einprägsam sind und live gespielt werden.

Die Freude beim Organisatorenteam des Katholischen Bildungswerkes über diesen Auftritt in Purgstall ist groß, ist doch Bernhard Fibich bei seinen ca. 250 Solo-Konzerten jährlich vor allem im Großraum Wien unterwegs. So sind vor allem seine regelmäßigen Konzerte im Konzerthaus Wien, im Kabarett Niedermair sowie im Haus der Musik immer wieder ausverkauft.

Für das Konzert in Purgstall sind Karten zum Preis von 7 Euro pro Person erhältlich (Kinder bis drei Jahre frei). Diese gibt es in Purgstall bei Anna’s Spielewelt, der Raika sowie bei „Trafik und Kartenbüro am Kirchenplatz“. Achtung: Es gibt keine Sitzplatzreservierung, der Saaleinlass ist um 15.30 Uhr. Das Konzert beginnt um 16 Uhr.