Erstellt am 18. März 2016, 11:02

Freerider rocken das Hochkar. Aller guten Dinge sind drei: nachdem der Freeride World Qualifier-Contest "Open Faces Hochkar" in dieser Saison bereits zweimal verschoben werden musste, ist es am Sonntag endlich so weit: Die Wetterprognosen sind gut, die Bedingungen am Hochkar ebenfalls.

Freerider in Action  |  NOEN, Anton Brey (brey-photography.de)
Endlich soll es am kommenden Sonntag, 20. März, auch im Osten des Landes mit dem einzigen Freeride World Qualifier-Contest in Niederösterreich klappen. Die Vorzeichen für einen perfekten Contest stehen gut: Top-Wetter, optimale Verhältnisse und motivierte Rider aus neun Nationen sind angesagt. 

Der "Open Faces"-Bewerb am Hochkar, der über das gleichnamige Face ausgetragen wird, ist der erste 1-Stern-Bewerb der Saison 2016, der Contest-Neulingen im Osten des Landes eine optimale Plattform bietet, um erste Wettkampferfahrung, sowie 320 Punkte für das Ranking der Freeride World Qualifier-Serie zu sammeln. An den Start gehen 65 Teilnehmer aus 9 Nationen.

In der Public Area bei der Karabfahrt kann das Geschehen live vor Ort bei Musik und Moderation mitverfolgt werden. Der Bewerb beginnt um 10.00 Uhr.
Weitere Infos auf www.open-faces.com