Gaming

Erstellt am 26. Juni 2016, 13:38

Baumstamm krachte aufs Autodach. Glück im Unglück hatte ein 20-jähriger Autofahrer aus Gaming (Bezirk Scheibbs) am Freitagnachmittag.

FF Gaming

Bei der Fahrt nach Gaming krachte am Grubberg plötzlich ein Baumstamm auf das Dach des Autos des Gamingers. Der Pkw-Lenker kam mit dem Schrecken und Prellungen davon, am Auto entstand Totalschaden.

Der Baumstamm war rund 400 Meter oberhalb der B25 von zwei Forstarbeitern gefällt und entastet worden, als er plötzlich talwärts rutschte und sich seinen Weg durch den dichten Wald bahnte.