Göstling an der Ybbs

Erstellt am 22. August 2016, 09:22

Autolenker übersah Motorradfahrer. 45-jähriger Sankt Antoner schwer verletzt mit C15 abtransportiert.

Mit einer Gehirnerschütterung sowie dem Verdacht auf Becken- und Armbruch wurde am Sonntagnachmittag ein 45-jähriger Motorradfahrer aus St. Anton mit dem Notarzthubschrauber C15 ins LK Amstetten geflogen.

Ein ungarischer Autolenker hatte den aus Richtung Hochkar kommenden Motorradfahrer beim Einbiegen von einer Gemeindestraße in die LB25 übersehen.