Erstellt am 19. Februar 2016, 05:04

von NÖN Redaktion

Interkultureller Konzertnachmittag. Willkommen Mensch lädt auf eine musikalische Weltreise als Begegnungsnachmittag.

Freuen sich auf das Benefizkonzert am 28. Februar um 16 Uhr im Pfarrzentrum Steinakirchen, von links: Andrea Wieland, Helga Baumann, Diakon Peter Leichtfried, Christoph Heinreichsberger, Erna Vollmann und Daniela Faschingleitner. Karten gibt’s im Vorverkauf in der Trafik Angerer in Purgstall, der Trafik Teufel in Steinakirchen oder bei den Mitarbeitern von Willkommen Mensch.  |  NOEN, privat

Am Sonntag, 28. Februar, findet in Steinakirchen ein Benefizkonzert des Reinsberger Chores „inwendig woarm“ statt. Ab 15 Uhr steht der Pfarrsaal unter dem Motto „Around the World.“

Die Sängerinnen präsentieren Traditionals, Folksongs und Volkslieder aus der ganzen Welt in der jeweiligen Landessprache. Für die instrumentale Begleitung sorgen Andreas Julius Fasching, Stefan Wachauer, Werner Kladnik und Gerald Prüller.

Selbst die Pause hat interkulturelles Flair zu bieten. Mitglieder von Willkommen Mensch und Gäste aus Syrien, Afghanistan und dem Irak laden zur internationalen Bord-Verpflegung ein und bieten damit Zeit für Begegnung. Der Reinerlös des Konzerts geht an die Willkommen Mensch Gruppen Steinakirchen, Wang und Purgstall.