Erstellt am 28. Oktober 2015, 05:02

von Christian Eplinger

Kraft liegt in der mentalen Stärke. Die Business Tour der Volksbank Ötscherland machte am vergangenen Donnerstag im Sägewerk der Firma Wibeba Holz in Wieselburg Station.

 |  NOEN, Christian Eplinger
Die beiden Volksbank-Direktoren Hannes Scheuchelbauer und Herbert Glöckl durften sich auch bei der neunten Veranstaltung wieder über ein sehr großes Interesse freuen – genauso wie über zahlreiche Ehrengäste.

Denn neben den Hausherren Elisabeth und Hans Sunk (er ist ja auch gleichzeitig VB-Aufsichtsratsvorsitzender), Angelika und Markus Sunk sowie Wolfgang Sunk mit Partnerin Barbara waren auch Ehrenvorsitzender Ignaz Bruckner, Bezirkshauptmann Johann Seper, die Bürgermeister Karl Gerstl und Franz Wieser sowie „Nachbar“ Braumeister Christian Huber unter den Gästen und genossen einen Abend der Information und Kommunikation.

„Wir wollen mit dieser Business Tour“ die Klein- und Mittelbetriebe in der Region fördern und ihnen ein Plattform zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken bieten“, betonte Hannes Scheuchelbauer.



Inhaltlich standen an diesem Abend die Themen Crowd Funding und Mentalcoaching im Mittelpunkt. Volksbank-Prokurist Hans Teufl brachte den Besuchern die Eigenkapitalsuche über das Internet näher. Das Hauptreferat hielt Ex-Weltcupsieger und ORF-Co-Kommentator Thomas Sykora.

„Ein Slalomschwung für ein erfolgreiches Leben“ lautete sein Thema, bei dem der ausgebildete Mentalcoach den Wirtschaftstreibenden die fünf Schwungphasen eines Slalomschwungs als Erfolgsgeheimnis auch für wirtschaftliche oder private Vorhaben näher brachte. Im Anschluss an die Vorträge verwöhnte Eisenstraße-Wirt Martin Teufl die Gäste.