Scheibbs

Erstellt am 29. September 2016, 05:00

von NÖN Redaktion

Babys erstes Shooting: Profi-Fotograf im Landesklinikum. Ein Profi-Fotograf fotografiert die Neugeborenen im Landesklinikum Scheibbs an drei Tagen pro Woche. Kostenlos.

Auch Sonja Mayer-Scheichelbauer nutzt für ihre Tochter Sofia den neuen Fotoservice im Landesklinikum, von links: Fotograf Jürgen Thoma, Stationsleitung Hermine Maier, Sonja Scheichelbauer mit Sofia, Oberärztin Eva-Maria Christ, Hebamme Ulrike Brottrager und leitende Hebamme Elfriede König.  |  NOEN, LK Scheibbs

Neuer Service auf der Geburtenstation: Ein professioneller Fotograf fotografiert an drei Tagen pro Woche die Neugeborenen im Landesklinikum Scheibbs für die Veröffentlichung der Fotos im Internet und in den Zeitungen.

Für die Eltern ist dieser Service kostenlos. „Die Babygalerie im Internet und in den Zeitungen ist sehr beliebt und viele Besucher schauen sich die Babys an. Ein professionelles Babyfoto steht für Qualität und vollendet als Erinnerungsfoto perfekt den Aufenthalt auf unserer Station“, ist die leitende Hebamme Elfriede König, die den neuen Fotoservice initiierte, überzeugt.

An drei Tagen pro Woche kommt der Fotograf direkt auf die Station, um die Babys jener Eltern, die es wünschen, abzulichten.

Diese Fotos werden dann zur Veröffentlichung im Internet und in den Zeitungen verwendet. Selbstverständlich besteht für die Eltern die Möglichkeit, die Fotos über einen Link für den privaten Gebrauch nachzubestellen.