Erstellt am 23. Februar 2016, 18:09

von APA/Red

Schwerverletzter bei Arbeitsunfall. Ein Arbeitsunfall in Wieselburg hat am Dienstagnachmittag einen Schwerverletzten gefordert.

 |  NOEN, Bilderbox.com

 

Laut NÖ Polizei führte ein 47-jähriger Slowene an einem Hallen-Neubau Montagearbeiten durch, in deren Zuge eine Abdeckung im Obergeschoß verrutschte. Dadurch wurde eine Öffnung in der Decke des Obergeschoßes freigelegt, durch die der Mann in die Tiefe stürzte. Er wurde ins Spital nach Amstetten gebracht.