Steinakirchen am Forst

Erstellt am 27. April 2017, 21:32

von Raimund Bauer

14. Mostblütenlauf: Fest in Manker Hand. Trotz der kalten Temperaturen nahmen über 430 Athleten den 14. Mostblütenlauf in Steinakirchen in Angriff.

Das Besondere beim traditionellen Lauf: Es gibt keinen Einzelsieger sondern nur Teamwertungen. Dabei waren alle Klassen fest in Manker Hand. Sowohl bei den Herren-, Damen- und Mixedteams waren die Athleten des LC Mank über die fünf Kilometer die schnellsten Läufer.