Erstellt am 14. April 2016, 16:14

von APA/Red

Radfahrer von Pkw niedergestoßen. In Wieselburg (Bezirk Scheibbs) ist Donnerstagmittag ein Radfahrer (38) von einem Pkw niedergestoßen worden.

Symbolbild  |  NOEN, Einsatzdoku.at/Lechner

Der Unfall hatte sich laut Landespolizeidirektion NÖ nach einem Überholmanöver des Autofahrers (28) ereignet. Der 38-Jährige kam zu Sturz. Er wurde in das Landesklinikum Amstetten eingeliefert.