Wieselburg

Erstellt am 31. Juli 2016, 05:00

Raiba-Bekenntnis zur Regionalität. Die Raiba Mittleres Mostviertel setzt ausschließlich auf regionale Speisen und Getränke.

Die Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel Johann Vieghofer, Kurt Moser (links), Leopold Grubhofer (3. von rechts) und Eduard Neumayer (rechts) sowie Obmann Leopold Gruber-Doberer (3. von links) und Bauernbund NÖ-Büroleiter Paul Nemecek freuen sich über das klare Bekenntnis zur Region und den Beschluss, bei Veranstaltungen und Versammlungen künftig Speisen und Getränke ausschließlich von regionalen Produzenten oder Händlern zu kaufen.  |  NOEN, Raiffeisen

Eigenverantwortung und Regionalität wird bei Raiffeisen seit je her großgeschrieben. Die Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel hat zur Verstärkung ihrer bisherigen Vorgangsweise einen gesonderten Beschluss und somit ein klares Bekenntnis zur Regionalität beim Einkauf von Speisen und Getränken gefasst.

Für Raiba-Obmann Leopold Gruber-Doberer ist dieses Bekenntnis für eine Raiffeisengenossenschaft geradezu ein Muss. So werden künftig für die Bewirtung bei Veranstaltungen ausschließlich Produkte aus der Region verwendet und regionalen Anbietern und Händlern der Vorzug gegeben. „Damit sichern wir Wertschöpfung und Arbeitsplätze in der Region“, sagt Gruber-Doberer.